AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht | Versand | Impressum | Firma | Kontakt | Referenzen | Skyphoto

CCD Mono

CCD Mono

mehr ...

CCD Farbe

CCD Farbe

mehr ...

CMOS Mono

CMOS Mono

mehr ...

CMOS Farbe

CMOS Farbe

mehr ...

Autoguider

Autoguider

mehr ...

ALccd IMG

ALccd IMG

mehr ...

ALccd PoleMaster

ALccd PoleMaster

mehr ...

Zubehör

Zubehör

mehr ...

Software

Software

mehr ...

FAQs

FAQs

mehr ...

Support

Support

mehr ...

discontinued

discontinued

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » Kameras » ALccd-QHY

ALccd-QHY

Astrolumina ist seit 2006 enger Vertragspartner von QHYCCD und StarSense Scientific und exklusive Vertretung in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Ungarn und Polen. Zudem sind wir die einzige Vertretung in Afrika.

Die ALccd-QHY Kamera Produktpalette besteht aus einer Reihe moderner Digitalkameras, die durch unterschiedliche charakteristische Eigenschaften besticht. Wählen Sie einfach die passende Kamera für Ihr bevorzugtes Einsatzgebiet aus:

- ob langbelichtete Astrofotografie mit gekühltem Bildsensor,
- mit schneller Bildfolgerate für die Mond-, Sonne und Planetenfotografie,
- mit riesiger Bilddiagonale für Weitwinkelaufnahmen,
- oder mit passendem Adapter für die Mikroskopie oder die technische Spezialanwendung

In den ALccd-QHY-Kameras sind jahrelange Erfahrungen in der Astrofotografie und professionellen Konstruktion und Technik eingeflossen.
Die Firma astrolumina hat maßgeblich an der Weiterentwicklung der Kameras und der Software- und Treiberentwicklung mitgearbeitet. Passender Support wird Ihnen gewährleistet.

Sie erhalten mit Ihrer Kamera ein leistungsfähiges und für viele Jahre Freude bereitendes CMOS- oder CCD-System. Die Anschaffungskosten sind im Vergleich zu anderen Konstruktionen deutlich niedriger bzw. sind ALccd-QHY-Kameras bei gleichem Preis technologisch im Vorteil (vergleichen Sie die technischen Features oder fragen Sie uns nach den detaillierten Unterschieden).

ALccd-QHY Kameras sind Ihr zuverlässiger und leistungsfähiger Begleiter in der Sternwarte, auf dem Feld, mobil in der Wüste Afrikas als auch im Labor und im Fertigungsprozess.