AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht | Versand | Impressum | Firma | Kontakt | Referenzen | Skyphoto

CCD Mono

CCD Mono

mehr ...

CCD Farbe

CCD Farbe

mehr ...

CMOS Mono

CMOS Mono

mehr ...

CMOS Farbe

CMOS Farbe

mehr ...

Autoguider

Autoguider

mehr ...

ALccd IMG

ALccd IMG

mehr ...

ALccd PoleMaster

ALccd PoleMaster

mehr ...

Zubehör

Zubehör

mehr ...

Software

Software

mehr ...

FAQs

FAQs

mehr ...

Support

Support

mehr ...

discontinued

discontinued

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » Kameras » ALccd-QHY » discontinued

ALccd-QHY 5V

Die ALccd-QHY 5V ist ebenso wie das Modell 5 eine CMOS-Kamera. Die Empfindlichkeit der Kamera liegt auf einem ähnlich hohen Niveau. Die Datentransfergeschwindigkeit als auch der elektronische Shutter über das komplette Bild sind hier die Highlights. Sich bewegende Objekte können über diese Art des Verschlusses schärfer abgebildet werden, als bei Kameras mit den üblichen Zeilenshuttern. Die hohen Übertragungsgeschwindigkeiten ergeben größere Datenausbeuten – Momente ordentlicher Luftruhe (atmosphärisches Seeing) können so besser festgehalten werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass wir Ihnen die ALccd-QHY 5V sowohl als Schwarzweiß-, wie auch als Farbkamera (ALccd-QHY 5V color) liefern können. Die Einsatzmöglichkeiten sind somit je nach Modellauswahl optimaler an den fotografischen Schwerpunkt anpassbar – wie z.B. die hochauflösende Mond-/Planetenfotografie oder schnelle Farbaufnahmen am Mikroskop.
Auch bei der ALccd-QHY 5V kommen Sensoren des Halbleiterherstellers Micron zum Einsatz. Es ist der MT9V032, ebenso mit der DigitalClarity® Technology und äußerst geringem Stromverbrauch.
Die Pixelgröße der ALccd-QHY 5V ist etwas größer als die einer ALccd 5. Dies und die etwas höhere Quanteneffizienz des Sensors führen zu einer geringfügig höheren Empfindlichkeit.
Wie auch die ALccd-QHY 5 verfügt die 5V über einen Autoguiderport. Somit ist diese Kamera sehr universell einsetzbar.
Liegt Ihr Schwerpunkt bei der Mond-/Planetenfotografie, womöglich in Farbe (ALccd-QHY 5V color) und möchten Sie hin und wieder Autoguiden? Dann liegen Sie mit der ALccd-QHY 5V richtig.
Benötigen Sie eine große Chipfläche zum Autoguiden und wollen weniger Mond-/Planetenfotografie machen? Benötigen Sie kein direktes Farbbild? Dann ist die ALccd-QHY 5 die bessere Wahl.

Sensor

  • Typ: Micron MT9V032 Schwarzweiss- oder Farb-CMOS-Chip
  • Aktive Pixel: 752 x 480 (0,36MPixel)
  • Pixelgröße: 6,0µm x 6,0µm (quadratische Pixel)
  • Chipgröße: 4,51 x 2,88mm (Diagonale 5,35mm)
  • Quanteneffizienz: ca. 58% (580nm) Schwarzweisskamera, ca. 30% Farbkamera

Ausleseelektronik

  • Datentiefe: 10bit
  • Datenübertragung: bis zu 60 Bilder pro Sekunde
  • Downloadgeschwindigkeit: 24 MPixel/Sekunde
  • Vorschau- und Fokus: bis zu 200 Bilder pro Sekunde
  • Interface: USB 2.0
  • Belichtungszeiten: 0.01 – 99 Sekunden

Kühlung

  • Keine Kühlung

weitere Details

  • Stromversorgung via USB-Kabel
  • Integrierter Autoguider-Port (RJ-12)
  • Teleskopanschluß: M42x0,75 (T2)
  • Filtergewinde: M28,5x0,5 (1 1/4"), innenliegend
  • Auflagemaß: 13 mm (T2), 7,5 mm (ab 28,5 mm Gewinde)
  • Abmessung DxH: 62x30 mm
  • Gewicht: 105 g

Die Kamera benötigt keine externe Stromversorgung. Die Stromversorgung erfolgt über das USB-Kabel.
Das notwendige USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Ein Standard RJ-12 Autoguiderkabel liegt ebenso bei. Dieses funktioniert z.B. mit den Steuerungen Koch FS2, Vixen StarBook, Sky-Watcher SynScan, Celestron NexStar, Losmandy Standard- und Gemini (auch ältere Versionen), Takahashi Temma, Astrophysics, Pulsar und viele mehr. Ein Spezialkabel für Boxdörfer-Steuerungen erhalten Sie beim Hersteller und einen Adapter für Vixen Skysensor bei Astroelectronic Koch.
Die ALccd-QHY 5V Kamera hat eine moderne Elektronik, die einen PC mit USB 2.0-Unterstützung notwendig macht. Die Betriebssoftware ist Windows XP (SP2), Vista und W7 kompatibel und wird von 32- und 64bit unterstützt.
Wir empfehlen für das Autoguiding die ASCOM-kompatiblen Softwarepakete MSB AstroArt, PHD oder MaxIm DL. Für den Aufnahmebetrieb die ALccd-eigene Software QGVideo32.

Empfohlenes Zubehör

Lieferumfang und Preis

  • Kamerakopf mit T2-Gewinde (M42x0,75)
  • Adapter T2 auf 1 1/4"
  • USB-Kabel
  • Guiderkabel RJ-12
  • Deutschsprachige Bedienungsanleitung
  • Software und Treibe
 

245,00 EUR

Produkt-ID: 70005  

incl. 19% USt. zzgl. Versand

bitte fragen Sie uns nach der Lieferzeit  
 
Anzahl:   St



  Systemtreiber ASCOM-Treiber Anwendung
Software-Paket

ALccd-QHY 5V Jupiter- und Mondfoto von Thilo Schramm